FINISSAGE 01. Juli  2021um 17:00 Uhr
Ausstellungsdauer 08.Juni – 01. Juli  2021

Künstlerisches Schaffen und Werdegang Reinhard Sandhofer

Künstler, Kulturverantwortlicher und Initiator diverser Kunstprojekte und Ausstellungen

geboren 1950 in Neunkirchen. Seit 2003 Betreiber vom „Atelier im Tal“ in Schrattenbach sowie langjähriges Mitglied im Mödlinger Künstlerbund und der Berufsvereinigung der Künstler Österreichs Landesverband Steiermark. Zudem Mitinitiator der Kulturinitiative Schneebergland und Kulturverantwortlicher für das Schneebergland.

 Die Kunst an sich ist, neben meinen organisatorischen Aufgaben in diesem Bereich, eine Herzensangelegenheit. Im Laufe meines Schaffens prägten und prägt meine Werke die Spiritualität, die ich im Leben kennen lernen durfte und immer noch darf. Sie drückt sich in Form von Objekten, Skulpturen aber auch Collagen aus. Seit einigen Jahren widme ich mich vorwiegend der Arbeit mit Holz aus denen ich Skulpturen forme. Dabei fasziniert mich der Konnex zwischen dem Leben und meiner Kunst. Ähnlich wie das Leben einen formt, forme ich die unbearbeiteten Holzstücke, manchmal mit rohen, großen Werkzeugen aber dann auch wieder mit feinen, kleinen Werkzeugen. Dabei hat jede Bearbeitung eine Auswirkung, die die ganze Skulptur verändert.

 

Ausstellungen

1979-2020

zahlreiche Einzel- sowie Gemeinschaftsausstellungen im In- und Ausland

Diverse Kulturprojekte: Kultur im Tal Schrattenbach; Viertelfestivals; Kultur im Schneebergland; Schulprojekte; Bildhauersymposien;

Finissage 01. Juli 2021 um 17:00 Uhr

Begrüßung: Helmut Edlinger, Geschäftsführer Automegastore Czeczelits
Ausführende Worte: Prof. Harald Knabl, Geschäftsführer NÖ Kulturvernetzung

Ausstellungsdauer
08.Juni – 01.Juli 2021
Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr
Frei zugänglich

Kontakt

0650/2144955
kreativ@ateliersandhofer.at
www.ateliersandhofer.at
Adresse
Czeczelits Automegastore
Zehnergürtel 40-52
2700 Wr. Neustadt