COLLAGIERTE INSTALLATIONEN

Durch meine eigenständige Richtung (Objekte, Skulpturen und Collagen),   durch die  Symbolik der  Farben und Formen versuche ich die eigene Lebensphilosophie und Spiritualität in Bildern und Objekten auszudrücken. So sind die Kreise ein markantes Symbol dieser Lebensphilosophie und der Arbeiten: ein Kreis ist sowohl offen als auch geschlossen, verdeutlicht den Kreislauf des Werden und Vergehens, drückt die  Unendlichkeit aus und zeigt wie die Sonne,  alles Positive und Lebensspendende des Lebens – das Leben.

 


                  „Alles hat seine Zeit“ Koh.3,1-8

                

                        „Im Kreuz ist Heil“                                   

       

                                „Stein im Wasser“

SKULPTUREN / OBJEKT

                      

             „Kauernde Figur“ Speckstein                                         „Der brennender Dornbusch“ Speckstein

                                  

      „Bewegung“ Eisen                                                    „Verdorrende Erde“  Metall

 

„Der Sagenwächter“  

Die angedeutete Figur besteht aus drei unterschiedlichen  Elementen: die Höhlungen stehen für die verlorenen Sagen, die Drehung für deren Neu (er)findung  und Wiederentdeckung, die Feuerzungen sind Symbol der Reinigung und Erneuerung.